-Landtagsabgeordneter Sven Lefkowitz empfing zahlreiche Gäste-

 

Seit Juni hat sich viel in den neuen Räumlichkeiten getan. Verschiedene Änderungen wurden vorgenommen, um das neue Wahlkreisbüro fertigzustellen. Nun wurde es feierlich eröffnet.

NEUWIED. Seit Juni ist Sven Lefkowitz Mitglied des rheinland-pfälzischen Landtags und vertritt dort den Wahlkreis 4, zu dem die Stadt Neuwied sowie die Verbandsgemeinden Puderbach und Dierdorf gehören. Das Wahlkreisbüro des Landtagsabgeordneten, das in der SPD-Regionalgeschäftsstelle in der Dierdorfer Straße 33, 56564 Neuwied angegliedert ist, wurde für die zukünftige Arbeit fertig eingerichtet. Zur Eröffnung des Büros konnte Sven Lefkowitz zahlreiche Gäste empfangen. Unter ihnen befanden sich nicht nur politische Vertreter aus Stadt und Kreis Neuwied, sondern auch interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Weggefährten.

In seiner Begrüßungs- und Eröffnungsrede hieß Sven Lefkowitz alle Gäste herzlich willkommen und bedankte sich bei seinem Mitarbeiterteam für die Unterstützung auf dem Weg zur Fertigstellung des Büros. In gemütlicher Runde konnten sich die Gäste untereinander austauschen und sich einen Eindruck von den neuen Räumen machen. Die Besucherinnen und Besucher freuten sich darüber, dass mit dem Wahlkreisbüro weiterhin eine Anlaufstelle für alle interessierten Bürgerinnen und Bürgern vorhanden ist.

Das Wahlkreisbüro von Sven Lefkowitz ist für alle Interessierten jeweils Montag und Freitag von 09:00 bis 14:30 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 09:00 bis 11:00 Uhr und Mittwoch von 16:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Zu den genannten Öffnungszeiten ist das Büro auch telefonisch unter 02631/873-9007 zu erreichen oder schriftlich per Mail: wahlkreisbuero@sven-lefkowitz.de. Gewünschte Gesprächstermine können unter den aufgeführten Kontaktdaten mit dem Mitarbeiterteam vereinbart werden.