In den schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie rückt die Gesellschaft in Punkto gegenseitiger Solidarität und Unterstützung weiter zusammen. Auf eines dieser Unterstützungsangebot möchte der SPD-Landtagsabgeordnete Sven Lefkowitz noch einmal aufmerksam machen. “Auch der Evangelische Kirchenkreis Wied bietet seine tatkräftige Unterstützung an, auf die ich gerne hinweise. Alle Informationen inklusive der relevanten Kontaktdaten können Sie den unten stehenden Ausführungen entnehmen”:

Das Hilfsangebot des Evangelischen Kirchenkreises Wied im Wortlaut:

“Wir bleiben bei Ihnen und sind erfinderisch: Kirche und Diakonie unterstützen Einkaufshilfen und Telefonische Besuchsdienste:
Die Corona-Pandemie fordert uns auch in unserer Stadt, in Gemeinden und Kirchenkreis heraus. Es gilt, mit warmem Herzen, kühlem Kopf und fester Glaubenszuversicht die Situation ernst zu nehmen und besonnen damit umzugehen. Es geht um unseren solidarischen Beitrag dazu, das Tempo und die Breitenwirkung der Infektion möglichst zu verlangsamen und Menschen zu schützen, die aufgrund von Vorerkrankungen oder Alter gefährdet sind.

Sie gehören zur Risikogruppe ( Menschen ab 50 Jahren, Vorerkrankungen )?
Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie Hilfe benötigen oder wünschen z.B.:
· Hilfe bei Einkäufen, Besorgungen
· sonstige Bedürfnisse

Wir sind telefonisch für Sie da. Das Diakonische Werk hat die telefonische Erreichbarkeit ausgebaut. Zwischen 8.30 Uhr und 16.30 Uhr erreichen Sie unter 02631/39220 eine kompetenten Ansprechpartner/eine kompetente Ansprechpartnerin.
In der Kirchengemeinde vor Ort wählen Sie bitte die Telefonnummern der Pfarrerinnen und Pfarrer.

Auch wenn Gottesdienste in den Kirchen vorerst nicht mehr möglich sind, bleiben die Pfarrerinnen und Pfarrer in den Kirchengemeinden ansprechbar. Ihre Telefonnummern sind auf den Websites der Gemeinden zu finden. Kontaktierbar sind sie auch per E-Mail.
In einigen Kirchengemeinden stehen auch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Hilfeleistungen zur Verfügung.

Alle Kontaktdaten der evangelischen Kirchengemeinden finden Sie auch über:
www.wied.ekir.de/gemeinden

Sie möchten gerne helfen?
Bitte melden Sie sich beim Diakonischen Werk im Evangelischen Kirchenkreis Wied. Das Diakonische Werk hat die telefonische Erreichbarkeit ausgebaut.
Werktags zwischen 8:30 Uhr und 16:30 Uhr können Sie telefonisch eine Ansprechpartnerin/einen Ansprechpartner erreichen.
Dort wird versucht, Ihr Hilfsangebot zu koordinieren.

Außerdem werden unsere Besuchsdienste Telefonpatenschaften einrichten. Sie rufen ältere Gemeindeglieder an, die sonst regelmäßig vom Besuchsdienst besucht werden.”